Zukunftslösungen

Bei der Windkraft:
Vertikale Windräder, die (10 mal) mehr Energie realisieren als die üblichen.
Sie erzeugen

  • keinen Lärm
  • keinen Infraschall
  • keine Naturschädigung
  • keine Umweltschädigung
  • eine CO2 Reduzierung

Windrad ohne Lärmbelästigung

oder Kleinwindkraftanlagen (z.B. auf dem Flughafen in Köln-Bonn)

Aber die Schattenkraftwerke bleiben – und damit eine schlechte CO2 Energiebilanz.

Konventionell sollten lieber die hochmodernen Gaskraftwerke einsetzen – dann erzeugen wir weniger CO2 als mit der Windkraft – aber die sind wegen dem EEG ineffektiv und sind
teilweise schon billig in den Osten verkauft oder werden.

www.echo-online.de

Ziel muss sein, dass wir eine ökologisch verträgliche kontinuierliche Stromerzeugung erfor- schen. Nur so können wir den technischen Anforderungen auch gerecht werden. Da gibt es einige interessante Ansätze, die es zu entwickeln gilt.